Archiv für den Monat: August 2016

Digitaler Wandel – angekommen oder abgehakt? vhsTalk am 07.09. von 12:30 – 13:00 Uhr

Digitaler_Wandel_Vhs_Tag_2016_T
Nicht erst seit dem Deutschen Volkshochschultag 2016 ist der digitale Wandel in aller Munde. Der erste vhs-MOOC 2013 und der MOOC „Mein digitales Ich“ 2015 wurden gut angenommen, zahlreiche Volkshochschulen setzen bereits Online-Lernangebote um, bieten Webinare an oder halten Apps für Ihre Teilnehmer vor. Der DVV hat mittlerweile einen Masterplan „Erweiterte Lernwelten“ entwickelt, der die Volkshochschulen in die Zukunft des Lernens in einer digitalisierten Welt führen soll.
Doch ist der digitale Wandel wirklich als Thema in den Volkshochschulen angekommen? Oder wird viel geredet aber nur wenig umgesetzt? Sind wir schnell genug? Kommen alle mit oder verweigert sich ein Teil? Gibt es gar eine digitale Spaltung zwischen verschiedenen Volkshochschulen oder innerhalb der Einrichtungen?

Über diese Fragen möchten wir mit euch diskutieren im vhsTalk am Mittwoch, 7. September 2016 von 12:30 – 13:00 Uhr.
Gäste: Dr. Björn Otte, Leiter der VHS Neumünster
Gisela Kottwitz, Fachbereichsleiterin an der VHS Weimar
Andreas Balsliemke, stellvertretender Leiter der VHS Eschweiler
Iris Schulz, stellv. VHS-Leitung / Marketing

Hier geht es zum Live-Stream: